Ihre Interessenvertretung im Gemeinderat des Amt Wachsenburg. Die Gemeinderatsfraktion                 Straßen-Schulen-Bürger Freie Wachsenburger

Wie finanzieren wir unsere Arbeit als Gemeinderatsfraktion?

Eine Gemeinderatsfraktion zu führen bedeutet nicht nur viel Freizeit, Kraft und Engagement zu investieren, sondern auch Ausgaben z. B. für Arbeitsmittel, Rechtsberatung, Fraktionsfeste, Öffentlichkeitsarbeit und auch für die Wahlkämpfe zu bestreiten. Diese Kosten summieren sich in einer Legislatur zu beachtlichen Beträgen. Die Ausgaben für unsere erste Legislatur im Gemeinderat von 2014 bis 2019 betrugen z. B. 14.522,- €.

Zu Beginn unserer Gründung haben wir deshalb überlegt, wie eine solche solide Finanzierung aussehen kann, ohne auf Fremdgelder von Spendern und/oder Unterstützern angewiesen zu sein. Wir wollten aber auch von den Fraktionsmitgliedern keine monatlichen Beiträge einsammeln müssen. Auch sollte kein Gemeinderatsmitglied diese nicht unerheblichen Ausgaben aus der privaten „Tasche“ zahlen müssen.

Als Gemeinderäte erhält man von der Verwaltung je teilgenommener Fraktionssitzung, Ausschusssitzung und Gemeinderatssitzung einen Entschädigungsbetrag. Weiterhin erhält der Fraktionsvorsitzende zusätzlich einen Sockelbetrag für seine Arbeit. Wir haben damals beschlossen, dass wir diese Gelder auf einem Fraktionskonto sammeln.

Unsere Fraktionsfinanzierung steht durch diese Vorgehensweise auf sehr soliden Beinen. Wir sind damit auf keinerlei Spenden -weder von eigenen Fraktionsmitgliedern oder Unterstützern, noch von fremden Unterstützern/Sponsoren- angewiesen. Darauf sind wir sehr stolz und haben auch in unserer zweiten Legislatur beschlossen, diese Finanzierungsform beizubehalten.

Mit dieser Finanzierungsart ist die Unabhängigkeit von Sponsoren und Privatinteressen gegeben.

 

Die Fraktion SSB steht zu 100% für die Interessen Ihrer Wähler.

E-Mail